October 17 2017

03.11.2017: Inaugural lecture of P.D. Dr. Marc Bienert.

P.D. Dr. Marc Bienert will give his inaugural lecture on Friday 03.11.2017 at 17.00 in room E.04, building E2.6.

Das Leuchten von Störstellen in Diamant: Eine elegante Beschreibung

Ein einzelnes angeregtes Atom emittiert durch die Ankopplung an das freie Strahlungsfeld spontan ein Photon, dessen Frequenz der des beteiligten elektronichen Übergangs entspricht. In der Quantenoptik wird diese Dämpfung des elektronichen Dipols durch eine einfache Mastergleichung beschrieben. Ist der Dipol in einer Festkörpermatrix eingebaut, ändert sich dieses Bild: Während des Emissionsprozesses können Schwingungsquanten im Festkörper erzeugt oder vernichtet werden, was sich im Emissionsspektrum durch phononische Seitenbänder manifestiert. In dieser Vorlesung wird vorgestellt, wie sich die quantenoptische Mastergleichung erweitern lässt, um die wichtigsten Merkmale eines Festkörper-Quantenemitters wiederzugeben und gleichzeitig so handlich bleibt, dass eine vollständig analytische Lösung möglich ist. Damit lassen sich Quantenemitter in Festkörpern bis hin zu hybriden Quantensystemen untersuchen.



zurück zur Übersicht aller Meldungen